Ein Portal für alle Branchen

Unser webbasiertes XBRL Portal ist die Lösung für integriertes XBRL Reporting. Die vielfältigen Funktionen dienen zur Erstellung, Verwaltung, Visuali­sierung und Analyse von XBRL-Meldungen. Durch die integrierte AMANA XBRL Engine können Sie jegliche Taxonomien direkt in der Software nutzen und erfüllen den XBRL Standard. Der gene­rische Ansatz stellt sicher, dass neue Taxonomien ohne zusätz­lichen Aufwand unterstützt werden. Die browser­basierte Cloud Lösung lässt eine XBRL Instanz-Erstellung von jedem Ort der Welt ohne eine extra Installation der Software zu.

Erstellen Sie einen kostenlosen XBRL-Report!

XBRL zertifizierte Software und Engine
XBRL zertifizierte Software und Engine
Zeitsparende Anwendung der Taxonomien ohne Änderung der Software
Zeit­spar­ende An­wend­ung der Taxo­nomien
Erfüllung jeglicher XBRL Taxonomien
Erfüllung jeglicher XBRL Taxono­mien
Geprüfte und vollständige Validierungen
Geprüfte und voll­ständige Valid­ierungen
Eingabe im gewohnten Excel-Umfeld
Ein­gabe im gewohnten Excel-Umfeld
Full-Audit-Trail
Full-Audit-Trail

Die wichtigsten Features im Überblick:

  • Gene­rierung von XBRL-Instanzen auf Basis aktueller und histo­rischer Taxonomien
  • AMANAs XBRL-zertifizierte Engine gewährleistet die Erfüllung der offiziellen XBRL-Standards und die Unter­stützung neuer Taxonomien ohne zusätzlichen Aufwand
  • Nach­verfolgung jeder Änderung mit dem Full-Audit-Trail
  • Erstellung von eigenen "Custom Validation Rules" in Vorab-Quality-Checks
  • Direkte Visuali­sierung im Excel-Template
  • Daten­eingabe über Excel-ähnlichem Web-Editor oder Upload von befüllten Visuali­sierungen
  • Upload von bestehen­den XBRL-Instanzen
  • Datenimport von zahlreichen Quellen - SimCorp Dimension, SAP BW, Excel, CSV, LucaNet, etc.
  • Einhaltung der von der EBA/EIOPA geforderten Filename Conventions
  • Flexible Taxonomieverwaltung - einfaches Hinzufügen von Taxonomien über den AMANA Taxonomie Cache
  • Flexibles User-Management mit differenzierter Rollenverteilung
  • Automatischer Export in angegliederte SQL Server Datenbanken
  • Multi User Modus - Parallele Bearbeitung einer XBRL Meldung
  • Komplette Abbildung des internen Workflows
  • Differenzierte Entity-Verwaltung

Single Resolution Board Meldungen mit dem XBRL Portal erstellen

XBRL Tagger Workflow
Unser XBRL Portal übersetzt die XBRL SRB Taxonomien in nutzer­freundliche Excel Templates, welche direkt zur Befüllung und anschlie­ßende Validierung verwendet werden können.

Die Bankenfinanzaufsicht (BaFin) als Nationale Abwicklungsbehörde (NAB) hat sich 2021 aus­schließlich auf XBRL als Format für den Erhalt der benötigten Infor­mationen gemäß den EBA-Meldebögen festgelegt.

Mit unserem XBRL Portal können Sie jede Art von XBRL Reports problem­los erstellen und somit auch die zu berichtenden Melde­anforderungen der Abwicklungs­planung / Resolution Planning. Die von XBRL International zertifizierte AMANA XBRL Engine stellt sicher, dass alle generierten XBRL-Meldungen den aktuellen XBRL-Standard erfüllen und stets die von der BaFin geforderten Validierungs­regeln eingehalten werden.
Nutzen Sie unser XBRL Portal um die Daten direkt „an der Quelle“ einzutragen.
Die integrierte Live-Validierung spart kostbare Zeit und ermöglicht eine zügige Einreichung und Abschluss des Prozesses. Etwaige Rückfragen an die Behörde werden so bereits im Vorfeld vermieden.

Unsere Lösung für Ihre XBRL Meldung

Die Berichtserstellung in der AMANA XBRL Cloud
Meldung erfassen
Excel-Datei importieren
Excel-Datei importieren

Mit der AMANA XBRL Cloud können Sie problemlos XBRL-Meldungen erstellen, einschließlich der Meldungen für Wertpapier­institute. Die AMANA XBRL Engine, die von XBRL International zertifiziert ist, stellt sicher, dass alle gene­rierten XBRL-Meldungen dem aktuellen XBRL-Standard entsprechen und die erforderlichen Validierungs­regeln berücksichtigt sind.

Mit der AMANA XBRL Cloud können Sie Ihre Daten einfach und schnell über die vor­definierten Excel-Vorlagen eingeben. Der integrierte Validierungs­prozess spart Zeit und sorgt für eine schnelle Einreichung bei der Aufsichts­behörde. Rückfragen der Behörden können so im Vorfeld vermieden werden.

Erfahren Sie mehr

ESEF Whitepaper

ESEF Whitepaper

Mit unserem einfach zu bedienenden AMANA XBRL Tagger können Sie innerhalb kürzester Zeit ein ESEF-konformes Reporting erstellen. Erfahren Sie mehr über ESEF und den AMANA XBRL Tagger in unserem Whitepaper.

Jetzt herunterladen

XBRL Portal

XBRL Portal

Die vielfältigen Funktionen unseres Portals erstrecken sich von der Erstellung und Verwaltung über die Visualisierung bis hin zur Analyse von XBRL-Reports.

Erfahren Sie mehr

AMANA Blog

Single Resolution Board

Die SRB Meldungen werden ab dem 30.06.2021 ausschließlich im XBRL-Format akzeptiert. Mehr Informationen zur Änderung und zur Umsetzung erfahren Sie in unserem Blog.

Erfahren Sie mehr

XBRL Webinare

Webinare

Erhalten Sie mehr Infor­mationen zu den Funk­tionen und Vorteilen des XBRL Taggers und des XBRL Auditors in einem unserer Live-Webinare.

Erfahren Sie mehr

Webinare über unseren ESEF XBRL Tagger

ESG reporting with the AMANA XBRL Tagger

The European Commission has adopted the European Sustainability Reporting Standards (ESRS) for use by all companies subject to the Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD). It defines around 178 sector-agnostic disclosure requirements, sector specific disclosure requirements. Those disclosure requirements describe hundreds of single data points and narrative disclosures that must be reported in a human-readable report, as well as in a digital and machine-readable format.

Included are data points on water and energy consumption, greenhouse gas emissions, pollution, biodiversity as well as many social aspects like disclosures on workforce. Policies, targets, and specific action plans will have to be reported in order to see how companies are going to face the challenges of a changing world and climate change.

In our webinar, we are going to summarize the challenges regarding the actual reporting and publication process focusing tagging of sustainability statements with the ESRS XBRL taxonomy.

We will show how our XBRL Tagger will make it possible to easily and simply perform the tagging process and the generation of an iXBRL report.

Referent: Catalina Ibanez

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

XBRL Table Tagging

In the dynamic world of global finance, eXtensible Business Reporting Language (XBRL) has become an essential tool for the business community. XBRL provides a standardized method for tagging tables in financial statements, enhancing clarity, accessibility, and efficiency. Adhering to the European Single Electronic Format (ESEF) is not just a compliance requirement but a strategic move that promotes automation in financial reporting, minimizes errors, and allows for effective communication across various platforms.

In this webinar, you will learn:

1. How to use our XBRL Tagger to Tag Tables in Financial Statements into XBRL:

o A comprehensive demonstration of how our innovative solution facilitates the tagging of tables in financial statements into XBRL.

o Insight into our intuitive interface, designed for both novice and experienced users.



2. ]The Basic Tools That Make Tagging Tables Easier:

o ]Introduction to the essential tools within our solution that simplify the process of tagging tables in financial statements.

o Practical examples to highlight how these tools can be employed for swift and precise tagging.

Why Attend This Webinar?
Join our experts as they explore the world of XBRL tagging of tables in financial statements and reveal the capabilities of our specialized solutions. This webinar will provide you with the knowledge, tools, and techniques needed to excel in modern financial reporting.

Learn how to leverage XBRL and utilize our advanced technologies to meet ESEF's stringent demands. Register today to embark on a path toward more robust, compliant, and streamlined financial communication.

XBRL Basics

XBRL is the de facto standard for digital, structured, financial reporting. Whether it's ESEF, ESG, FINREP or investment firms, many companies use XBRL in one form or another because they have to. But why do we actually do it? In this talk, let's start from the beginning and explain the basics of XBRL, why this format is used and what the benefits are for everyone involved and where it is headed in the future.

Referent: Nomsa Chirwa and Sebastiano Mussi

XBRL Text Block Tagging

In this webinar, we will explore the intricacies of Text block tagging, both for Word document and for PDF documents. What are the advantages and disadvantages of one source file over the other? How do I create content controls? How do I tag XHTML Table tags in PDF documents? These topics and more will be covered in our webinar. At the end of the session, there will also be time for Q&A and for further clarifications.

Referent: Nomsa Chirwa and Sebastiano Mussi

XBRL Tagger 1.10 - The Next Step of Text Block Tagging

Text block tagging was never that easy: With our new features the Tagger is well equipped to go into the second year of text block tagging. Have a first look at our completely overhauled PDF roll forward process and many other new features supporting you in filing your report as smooth as possible:

- Completely overhauled PDF roll forward process
- Report comparer and other features helping with understanding the content of your current and former report
- Layer switching for text blocks and more features helping with text block tagging
- Many new usability features

Referents: Carina Tepper and Paul Beckmann

How to get ready for auditing the upcoming ESEF season

The ESEF regulation mandates listed companies to publish their annual financial reports in iXBRL digital format. In many EU countries, the ESEF reports also have to be audited or reviewed. The main challenge of auditing iXBRL reports is the technical validation, checking of tags selected by the report creator and the comparison of the traditional format (PDF) with the new iXBRL format. Auditing iXBRL reports requires new knowledge for auditors and can only be done with a proper certified XBRL software.

In the webinar we explain how the XBRL Auditor can be used to face this challenge, and which new features have been implemented in the latest version to make the auditing process a lot easier.

The AMANA XBRL Auditor was developed on the basis of our many years of experience from hundreds of XBRL projects with a clear focus on the review and audit of iXBRL reports according to the ESEF regulation. Moreover, our software is already successfully used by numerous audit firms including Big Four firms. In our webinar, we will show you the features and benefits of the XBRL Auditor when auditing ESEF reports, as well as our experiences from the first years of ESEF.

Referent: Paul Beckmann, Holger Hinzberg

Erfolgsgeschichten
Logo FMA

FMA

Die Finanz­markt­aufsicht Liechten­stein arbeitet in vielen Bereichen mit AMANA zusammen.
Für uns ist Amana in erster Linie ein XBRL Spezialist mit einer tiefgreifenden XBRL Expertise und einer globalen Reichweite. Diese Kompetenz, die auf einer langjährigen und technisch sehr fundierten XBRL Erfahrung beruht, war für uns entscheidend und der Schlüsselfaktor für die Projekterfolge.
Roger Guntli
FMA, Leiter Informatik|Projekte
Stv. Leiter Zentrale Dienste
Finanzmarktaufsicht Leichtenstein

HUK-COBURG und Stuttgarter Versicherung

"Bei den beiden Ver­sicherungs­unternehmen ist das XBRL Portal im Einsatz, um die QRT-Meldungen für Solvency II zu generieren. Neben der manuellen Eingabe werden bei der HUK-COBURG Daten aus einer Datei-Schnittstelle (Quelle:TM1), bzw. bei der Stuttgarter Versicherung über eine RFC-Schnitt­stelle (Quelle: SAP BW) importiert und in die QRTs übertragen und validiert. Neue Taxonomien der EIOPA können per Knopfdruck eingespielt werden und bedürfen keiner neuen Version des XBRL Portals, da die QRTs und Valid­ierungs­regeln (DPM) automatisch und generisch ausgelesen werden. Die Stuttgarter Versicherung nutzt das XBRL Portal als Cloud-Variante, während bei der HUK-COBURG die Software lokal installiert ist. Die von der HUK-COBURG und der Stuttgarter Versicherung generierten QRT-Meldungen waren die ersten validen XBRL-Instanzen in Deutschland, die an die BaFin übermittelt wurden."

Unver­bindliche Demo anfragen:
Bitte füllen Sie das Formular aus, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbin­dung.

Interesse an Softwarelösung für folgendes Thema*
Bitte rechnen Sie 1 plus 8.

Hier können sie die Datenschutzerklärung lesen.